Kaaba mit Kögel-Werbung

Der Blick in die örtliche Presse offenbart doch manchmal erstaunliches: „Ulm soll Mekka für Nutzfahrzeuge werden“, textet die SWP am 25.09.2009 auf der Startseite des Lokalteils.

Ein Herr Gottfried Mahn postuliert diesen formidablen Wunsch im Rahmen seiner Eigenschaft als Vorstandsvorsitzender des „Clusters Nutzfahrzeuge Schwaben“ weiter Unwidersprochen, nein auch noch Kommentiert durch den babyblauen Kasten des überaus wichtigen Kommentarteils der Zeitung.

Nun wie darf ich mir das jetzt Vorstellen, mit dem Mekka, Herr Mahn? Jetzt nachdem sich die Stadt unsinnigerweise dazu entschlossen hat, eine sogenannte Umweltzone einzurichten, wird ein Kögel-Trailer mit schwarzem Aufbau auf dem Münsterplatz aufgestellt und die A7 und A8 wird über die B10 für Nutzfahrzeuge direkt umgeleitet, damit diese dann um die Kaaba drei mal herumfahren können? Lastwagen können sich nicht nach Osten verbeugen, sagen Sie? Jaja, Herr Mahn, *das* habe ich mich auch schon gefragt!

Aber passend wäre auf jeden Fall die Zusammenarbeit mit der PR-Mäßig doch sehr erfolgreichen Islamistenszene in der Region! Da könnten Sie doch die ein oder anderen Spendengelder für die örtlichen Mullahs klar Schiff machen, damit die ein Drive-Through-Schalter im Islamischen Kulturzentrum dafür im Gegenzug einrichten? „Pray in and Drive out“. Ich stelle mir dann auch so ein Werbeplakat vor: Fritz G. und Tolga D.  im Führerhaus. Darunter: „Nicht nur Allah hat treue Anhänger“, das Michelinmännchen bleibt in der Burka wie es schon ist, wird aber schwarz angemalt. „Braucht der Trucker schnell ’n Hänga, / kommt er fix zum Trucker-Mekka!“ „Hat Dein Brummi Sand im G’triebe/ gibt’s vom Mullah schnell mal Hiebe!“, „Hat der Mufti fiese Lasta,/ streichter schnell sein Bart mal glatt da“…

Außerdem stelle ich mir die ganze Zeit vor, wie gestandene Schwoba das Wort „Cluster“ aussprechen. Gluschda. Hallöle und Grüß Gott, mein Name ist Mahn, Gottfried, ond in meiner Aigenschafd als Vorschdansvorsitzenda des Gluschtas Nudsfarzeig Schwoba mecht i Ihrna heid onsern Blan vorstella, wie mir hier in Olm an Megga für d‘ Nudzfahrzeig aufbaua wellat…

Brummm.

Hat Dein Brummi Sand im Getriebe,
gibts vom Mullah schnell mal 
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.